Widerstand von Haifa bis Gaza

Von Haifa über Westjordan bis hin zu Gaza leisten Aktivist*innen Widerstand gegen Unterdrückung, Apartheid und den kolonialistischen Charakter Israels. Seit über einem Jahrzehnt organisiert das Popular Committee Against the Wall (Volkskomitee gegen die Mauer) wöchentliche Proteste im Westjordanland gegen die israelische Apartheidsmauer, Landraub und die Besatzung. Anarchists Against the Wall (AATW) nahmen an hunderten von Palästinenser*innen angeleiteten Demonstrationen und direkten Aktionen teil. Die revolutionäre Bewegung Gaza Youth Breaks Out berichten: «Wir haben genug von Israel, Hamas, Besetzung, Verletzungen von Menschenrechten und der Gleichgültigkeit der internationalen Gemeinschaft! Wir möchten schreien und die Mauer des Schweigens, der Ungerechtigkeit und Gleichgültigkeit durchbrechen, so wie die israelischen F16 die Schallmauer durchbrechen. Aktivist*innen verschiedener Gruppen werden über ihren gemeinsamen Kampf berichten sowie auf das unterdrückerische Vorgehen von Israel bezüglich anti-kolonialer Bestrebungen eingehen.